Was wird die 3. Single

  • Ich hoffe, dass es "alles mit nach Hause" wird, ne Single mit richtig wumms

    Da der Song bisher nicht ein einziges Mal (korrigiert mich, wenn ich falsch liege) live berücksichtigt wurde, bezweifle ich sehr, dass der bandintern als Singlekandidat gehandelt wird.
    Finde beide Umstände im Übrigen sehr schade, der Song ist wirklich klasse.

    Es hat sich vieles getan, auf Dosenbier gibt es jetzt Pfand,
    aber die meisten von uns leben noch, das war nicht immer so geplant.
    (Koyaanisqatsi)

  • Finde es klasse, dass bereits soviele Songs als Single-Kandidaten genannt wurden.


    Hasta la Muerte
    Alles mit nach Hause
    Die Schöne & das Biest
    Laune der Natur
    Energie
    Lass los (jetzt von mir eingeworfen :D)


    Das coole daran ist, dass genannte Songs - und die bereits veröffentlichten 2 Singles - eigentlich komplett unterschiedlich sind, was die Stilvielfalt des Albums aufzeigt - dennoch gibt es offensichtlich viele Songs, die das Zeugs als Single hätten, was wiederum für die Hitdichte des Albums spricht. Genannt wurden ca. 6 Songs und 2 sind schon released - mehr als das halbe Album also :)!


    Zusammengefasst kann man anhand dessen erkennen, wie stark das Album ist und funktioniert in seiner Vielfältigkeit und Klangpracht. Und das ohne anbiedernd zu sein wie noch auf "Ballast".

    Einmal editiert, zuletzt von pillermaik ()

  • Da der Song bisher nicht ein einziges Mal (korrigiert mich, wenn ich falsch liege) live berücksichtigt wurde, bezweifle ich sehr, dass der bandintern als Singlekandidat gehandelt wird.
    Finde beide Umstände im Übrigen sehr schade, der Song ist wirklich klasse.


    Deshalb "hoffe" ich ja auch.. Wenn ich realistisch sein müsste, würde ich "die schöne und das Biest" tippen!

    Korn, Bier, Schnaps und Wein


    und wir hören unsere Leber schrein'

  • Das ist kein Single-Song. Auch finde ich die Geste, das als Hommage ans Ende des Albums zu setzen, völlig ausreichend. Eine eigene Single wäre da wirklich übertrieben, auch wenn die Video-Idee auf jeden Fall ihren Reiz hätte.

    Es hat sich vieles getan, auf Dosenbier gibt es jetzt Pfand,
    aber die meisten von uns leben noch, das war nicht immer so geplant.
    (Koyaanisqatsi)

  • denkt mal an die obligatorische ballade! alles passiert!


    Es müsste immer Musik da sein.
    Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da.
    Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.

  • Wobei die 3. Single oder gar die 4. jetzt kein Song sein muss der Live gespielt wurd.


    Warum werde ich nicht Satt? wurd ja auch erst (ein paar mal) gespielt als die Single draussen war.

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

  • Das ist kein Single-Song. Auch finde ich die Geste, das als Hommage ans Ende des Albums zu setzen, völlig ausreichend. Eine eigene Single wäre da wirklich übertrieben, auch wenn die Video-Idee auf jeden Fall ihren Reiz hätte.


    Der Meinung bin ich auch. Diese Video-Idee finde ich allerdings garnicht so schlecht. Da der Song eh schon als Outro nach den Konzerten läuft, könnte man auch auf den Leinwänden nebenbei einige Fotos aus der Wölli-Hosenzeit einblenden...

  • denkt mal an die obligatorische ballade! alles passiert!

    Stimmt, radiotauglich isses in jedem Fall. In dem Fall käme wohl der als nächstes und dann Schöne und das Biest. Wobei Wannsee aber auch bereits die "ruhigere" Auskopplung sein könnte, auch wenns keine Ballade i.e.S. is (vermute und hoffe ich eher, anders wärs mir doch insgesamt viel zu ruhig ausgekoppelt).

    "Mit 15 schrieben wir noch Parolen an die Wand,
    die keiner von uns damals...so ganz genau verstand."

    Einmal editiert, zuletzt von BzbE ()

  • Ich kann mich einfach nicht entscheiden. Ich kann mir so viele Lieder als Singleauskopplung vorstellen.

    Ich bin immer auf der Suche, doch ich weiß nicht wonach.

  • Die dritte Single wird auch eine runde Scheibe mit einem Loch in der Mitte.

  • Das könnte aber auch der Unkenntnis der Moderatorin geschuldet sein; da kommt ein neues Lied der Hosen, wird also wohl die neue Single sein.


    Wenn das in der Tat eine Single werden sollte, dann aber auf jeden Fall wohl weniger aus kommerziellem Kalkül, denn viel Airplay würde der Song wohl nicht abbekommen. Hätte ich auf jeden Fall im Vorfeld nicht als Singlekandidat gehandelt, aber je länger ich drüber nachdenke, desto denkbarer finde ich's...


    Und nun noch der obligatorische Satz: Hauptsache gute B-Seiten :D

    Es hat sich vieles getan, auf Dosenbier gibt es jetzt Pfand,
    aber die meisten von uns leben noch, das war nicht immer so geplant.
    (Koyaanisqatsi)

  • Ich glaube nicht, das sie Eine Handvoll Erde als Single bringen. Sie haben es noch nicht einmal geschafft, es live zu bringen. Ich weiß jetzt nicht mehr wer das gesagt hat, aber war im ungefähren Ton, dass sie es gerne live bringen würden, aber es nicht können, weil der Song noch immer ihnen zu nahe geht.
    Ich glaube eher das Alles passiert als 3. Single wird. Ich muss sagen, ich liebe das Lied, aber auf dem Album, live finde ich es nicht so gut.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!