• Sehe ich das richtig, dass die für Nicht-FCler gar keinen Innenraum für München verkauft habe??n? Schweinerei irgendwie. Überleg mir, ob ich nach Frankfurt fahre, falls ich noch zu nem Ticket durchkomm,,,

  • Nix zu machen. Und als arbeitender Mensch (da kann man nicht stundenlang im Internet sein, also ich zumindest nicht), hat man eh keine Chance. Tour wird 2012 fortgesetzt. Na, dann können´se mich heuer halt mal, hab sie ja schon paar Mal gesehn. Außer ich krieg noch irgendwann was im im zweistelligen Euro-Bereich (inkl. Umschreibung...) auf Ebay...

  • Hab eben mal um den Spaß geguckt, wie´s denn kartentechnisch aussieht, ob vllt noch die eine für mich zu haben ist, aber nix. War ja auch klar, hab auch nix anderes erwartet.
    Straßburg, Luxemburg und die "zur-Not-Stadt" Frankfurt sold out.


    Ok, dann eben nicht. Lebbe geht weida. :daumen:

    Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!


    Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

  • Heillos übertrieben: http://cgi.ebay.de/2-x-Rammste…rte_1&hash=item3cb9668155


    Naja, ich hab auch mal 82€ für die Hosen in Krakau gezahlt ;)


    Was ich insgesamt von Rammstein halten soll, weiß ich nach wie vor nicht, vielleicht seh ich sie ja mal bei nem Festival, dann muss ich nicht so viel Kohle zahlen...

    Campi: "Jetzt muss ich mal von Amateur zu Amateur fragen: Wollen wir hier stimmen an dieser Stelle? Breiti muss die Gitarre wechseln! Das hätten wir uns früher nicht erlaubt so ne Scheiße!"
    Andi: "Früher hatte Breiti nur eine Gitarre!"


    S036, 2. September 2009

  • Leute, zahlt doch nicht diese Wahnsinnigen Schwarzmarktpreise.


    Wenn Geld schon keine oder kaum eine Rolle spielt, dann leistet euch VIP-Tiickets, die es direkt bei den Hallen gibt, meistens jedenfalls:


    Ich habe gerade vom ISS-Dome in Düsseldorf ein Angebot für den 4., 5. und 6. Dezember 2011 bekommen:


    VIP-Ticket mit Catering von 90 min. vor bis 90 min nach dem Konzert für 175 Euro zzgl. 5 Euro Versandpauschale.
    Logen gibt es auch, aber die sind teurer.


    Man zahlt also etwas über 100 Euro mehr, als für eine normale Karte mit dieser Aussicht und bekommt dann einen guten Buiseness Seat in der Nahe der Bühne im Unterrang mit Zugang zum Buiseness Club, wo man warmes/kaltes Buffet sowie warme und kalte Getränke bekommt, einschließlich Bier, Wein und Proseco - bis zum Umfallen, das haben wir bei den Toten Hosen mehrfach ausprobiert...
    ;-)


    http://www.issdome.de/global/dbbin/VIPANGEBOT_Rammstein.pdf
    http://www.issdome.de


    Sicherlich gibt es solche Angebote auch in anderen Städten von anderen Hallen, direkt bei den Hallen nachfragen!


    PS
    sollten nicht alle VIP-Tickets gekauft werden, kann man sich vielleicht in eine Warteliste für die Sitze ohne Zugang zum Buisiness-Club setzen lassen.
    So schien es in Düsseldorf bei den hosen gewesen zu sein.

  • Ich finds net dolle... wird immer mehr Mainstream und durchsichtiger... schade eigentlich...


    Unterwegs auf der Strasse, die dich nach morgen führt,
    im Rückspiegel siehst du all die Jahre hinter dir.


    Keine Chance groß zu bereuen, niemand gibt dir was zurück,
    pack deine Sachen und mach dich auf den Weg...


    WEIL DU NUR EINMAL LEBST UND WEIL ES UNS NICHT EWIG GIBT!

  • Naja, das Video hätte man jetz mal ganich von Rammstein erwartet.


    Und "Mein Land" ... naja, spielt ja auch mal wieder ziemlich mit den Kritikern von wegen Rechts ...
    Und die Deutschen werden gleichzeitig so dargestellt wie mindestens 80% sind und viele feiern es garantiert mit 'nem falschen Verständnis ab.

    BAD RELIGION - 40th Anniversary Tour 2020

    02.+03.06. Wiesbaden | 14.06. Köln | 02.08. Coesfeld | 11.-14.08. Punk Rock Holiday | 16.08. Ljubljana


    "Haste 'nen Link zur Quelle für mich?" :)

  • Geiler Song. Wieder eine schöne versteckte Botschaft. Guter Sound, guter Text, ich freue mich auf Donnerstag in Leipzig.

    In diesem Sinne, rinn in die Rinne!

  • Ich finde das Video echt seltsam, eher skurril.
    Mir ist klar, dass "Mein Land" wieder nur provozieren soll und damit nicht patriotisch gemeint ist. Dass diese Marketingstrategie der grenzenlosen Provokation voll aufgeht, sieht man ja am Run auf die aktuelle Tour beim VVK im Juni.


    Ob jetzt die rechten Spinner auf Rammstein abfahren werden, weil sie diese grenzenlose Provokation nicht durchschauen?


    Wenn ich mir dieses Video von der aktuellen Tour ansehe, muss ich sagen, dass das bestimmt beeindruckend ist, so was live zu sehen. Ob ich dafür 70€ zahlen würde? Eher nicht! Rammsteins Live- sowie Selbst-Inszenierung ist sicherlich einzigartig, musikalisch reizen die mich jedoch nicht - bis auf die markante Stimme Till Lindemanns.

    Campi: "Jetzt muss ich mal von Amateur zu Amateur fragen: Wollen wir hier stimmen an dieser Stelle? Breiti muss die Gitarre wechseln! Das hätten wir uns früher nicht erlaubt so ne Scheiße!"
    Andi: "Früher hatte Breiti nur eine Gitarre!"


    S036, 2. September 2009

  • Das soll nicht unbedingt provozieren, glaube ich. Die machen einfach worauf sie Bock haben. "Mein Land" kam schon vor längerer Zeit als B-Seite raus. Also so neu ist das nicht. Ist halt nur auf neu gemacht und auf der Best-Of drauf, die jetzt erscheint.
    Und glaub mir... diese 70€uro lohnen sich.
    Nie in deinem Leben wirst du so eine Show sonst sehen. Das lohnt sich auf jeden Fall. 1,5 Stunden pure geile Show. Da ist die Musik fast nebensächlich.
    Aber "Mein Land" ist musikalisch naja... wird schon seine Gründe haben, dass es nur ne B-Seite war. :D

    Es ist nicht deine Schuld, dass die Welt ist, wie sie ist.
    Es wär nur deine Schuld, wenn sie so bleibt.

  • bin ich froh, die 2004/2005 gesehen zu haben, wo die karten auch noch locker 10-20 € günstier waren und sie noch etwas gutes auf die beine gestellt haben.


    "Das soll nicht unbedingt provozieren, glaube ich. Die machen einfach worauf sie Bock haben."


    da stimme ich dir zu, sendemann2, aber ich muss ehrlich sagen, ich finde es ziemlich bescheiden, wenn erwachsene männer, denen oft vorgehalten wurde, das sie mit einem rechts eignestellten publikum flirten, immer noch bock haben texte wie "du bist hier in meinem land..." zu veröffentlichen.


    klar, die sind nicht rechts, daran kein zweifel. aber das ist in meinen augen nur dumm.

  • Aber inzwischen wären sehr sehr viele wahrscheinlich enttäuscht, wenn sie nicht irgendwie provozieren. :D
    Dafür hasst man sie oder liebt man sie, glaube ich.

    Es ist nicht deine Schuld, dass die Welt ist, wie sie ist.
    Es wär nur deine Schuld, wenn sie so bleibt.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!