• Kollektives Eierschaukeln bei Rammstein, aha :rolleyes:


    Jetzt ist mein Wochenende ja gerettet :s_thanks:

    "Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich in offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein!"

  • Dann schreib ich jetzt mal was, was eventuell etwas interssanter, aber auch nicht lebensnotwendig ist ;).
    Gestern nun mein erstes Rammsteinkonzert. Und ich muss sagen, es wurde einem nicht zuviel versprochen.
    Wir waren ca. um 14.30 an der Halle, zufällig direkt in der Nähe vom Innenraumeingang geparkt. Als wir ankamen wurden grad Bändchen verteilt (Karte eingescannt mit Perso vorzeigen). Hatten wohl Glück, den richtigen Moment zu erwischt zu haben. Der Einlass war total chillig, kein Geschiebe und Gedränge, wie man es bei den Hosen kennt.
    Um 19 Uhr wurde dann die Videopremiere von "Ausländer" gezeigt, und um 19.30 Uhr war dann die "Vorband" dran, 2 Mädels, die am Piano Rammsteinlieder spielten. Hmmmh, fand ich persönlich gewöhnungsbedürftig. Die beiden haben zwar gut gespielt, aber irgendwie konnte ich damit nicht so richtig was anfangen, passte für mich nicht.
    Zwischenzeitlich wurde dann auch das Dach geöffnet, und um 20.30 Uhr gings dann los. Es ist schon eine super Show, die Rammstein da abliefert. Ich war teilweise echt geflasht. Die Organe vibrierten, es wurde einem (endlich) schön warm und man bekam ordentlich was auf die Ohren. Setlist fand ich soweit ok, das ein oder andere hätte ich gern noch gehört, aber das ist ja meistens so und Geschmackssache. Gespielt wurde bis ca. 22.40 Uhr, und man muss dazu sagen, dass zwischen den Liedern nicht geredet wurde, es gab kaum Pausen. Auch eine neue Erfahrung, die ich gemacht hab :whistling::D .
    Alles in allem für mich ein super geiler Konzertabend. Ich freu mich, dass ich in Hannover nochmal dabei sein kann. :)


    Edit: einziges Manko: es gab keine Tourshits mehr zu kaufen (und das kurz nach Einlass!)


    ...mein Herz das schlägt für Düsseldorf am Rhein...

    Einmal editiert, zuletzt von frischi-frehse ()

  • Keine Ansagen mag ich durchaus. War nur einmal bei Rammstein, dafür aber dreimal bei Bonaparte damals. Das waren Shows am Stück ohne Unterbrechung und Ansagen, so war man praktisch nie "raus".

    Spielt die Vorband die Lieder wie auf dem Album XXI -Klavier?
    Wenn ja, dieselben Lieder?


    Hier spielen zwei Personen, bei XXL Klavier waren die Stücke für EInzelmusiker ausgelegt. XXL Klavier ist übrigens ein Playalong und kein Album.

  • Die Tour geht nächstes Jahr weiter. Was anhand der Stadien auf den Logos schon mal "entziffert" wurde, sind folgende Städte:


    Klagenfurt
    Leipzig
    Stuttgart
    Zürich
    Oostende
    Belfast
    Nijmegen
    Düsseldorf
    Hamburg
    Berlin
    Lyon
    Torino
    Warszawa
    Tallinn
    Trondheim
    Göteborg
    Aarhus


    Quelle: RammWiki auf Fb


    Edit sagt:



    Quelle: Rammstein Austria auf Fb


    Und nochn Edit, ebenfalls bei Rammstein Austria auf Fb entnommen:

    Zitat

    Der VVK beginnt nächste Woche am Fr. 05.07.2019 um 11:00 Uhr.
    LIFAD Mitglieder können schon exklusiv ab Mi. 03.07. 11:00 Uhr bis Do. 04.07. 11:00 Uhr Tickets kaufen.
    Alle Links zu den VVK-Ticket-Shops findet ihr hier: https://www.eventim.com/rammstein/index_de.html


    Weitere Informationen zur Europa Stadion Tour 2020 gibts hier: https://www.rammstein.de/…/rammstein-europa-stadion-tour-2…/

    Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!


    Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

    3 Mal editiert, zuletzt von Katastrophenkommando ()

  • Hallo Leute,


    Ist von hier jemand im Lifad Fanclub und hat zufällig noch nen Bestellcode übrig für die Tour nächstes Jahr ?
    Für dieses Jahr leider keine Karten bekommen und jetzt spielen sie quasi in meinem Wohnzimmer  8) .
    Ich befürchte das wird am Freitag wieder ein Chaos hoch zehn wenn der reguläre Verkauf los geht.


    Würde mich freuen und auch gerne mit nem Kasten Bier oder ähnlichem revanchieren :thumbsup:
    Danke

  • Das war wieder ein Drama....
    Ich hasse solche Ticketvorverkäufe....

    Megawatt aus Marienfelde:
    Die Nächste Etappe
    Download & Stream auf Amazon, Google Play, iTunes, Spotify, Deezer

  • Ich hab das genommen, was ich kriegen konnte. Nicht unbedingt die Plätze, die ich haben wollte, aber will mich nicht beschweren...
    Wobei mir gerade mal wieder schmerzhaft einfiel, dass ich 2004 mal nicht zu Rammstein gegangen bin, weil ich 44€ damals viel zu teuer fand ^^

    Megawatt aus Marienfelde:
    Die Nächste Etappe
    Download & Stream auf Amazon, Google Play, iTunes, Spotify, Deezer

  • Ich mag zwar Rammstein 0 und finde sie musikalisch und textlich stinklangweilig.


    Allerdings finde ich diese Aktion klasse. Und da bekannt ist, wie sehr durchgeplant die Konzerte sind, alleine wegen der Pyro die dort abgebrannt wird, finde ich das schon eine starke Botschaft. Was dahinter steckt, dürfte sich ja selbst erklären. Da die Band leider auch viele besorgte Bürger als Fans anzieht, dürften dabei sicher viele gekotzt haben. :D
    https://www.stern.de/lifestyle…e-botschaft--8801874.html

    The easiest thing to do.


    Just say fuck you.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!