Entartete Musik erscheint im Herbst als CD

  • was für eine schöne Meldung, ich bin total gespannt, was da drauf sein wird
    Toll, dass davon überhaupt etwas veröffentlicht wird, ich habe grad Gänsehaut beim Schreiben


    Zitat:


    Dazu steht den Studierenden eine technische Ausrüstung auf höchstem Niveau zur Verfügung. Ein bestens ausgestattetes Aufnahmestudio, ein Experimentallabor, ein Ton-Ü-Wagen oder ein Labor für Digitale Bildmedien. Was dort produziert wird, bekommt aber fast niemand zu hören oder zu sehen. Roth: „Die Aufnahmen dürfen für kommerzielle Zwecke nicht genutzt werden, um zum Beispiel andere Tonstudios nicht zu schädigen.“ Lediglich bei Benefiz-Aktionen wird manchmal eine Ausnahme
    gemacht. So haben Studenten das dreitägige Konzert der Toten Hosen in der Tonhalle aufgenommen. Das wird im Herbst als CD erscheinen.


    Rest hier:


    http://www.wz-newsline.de/loka…noepfe-druecken-1.1999147


    Na, wie sieht's aus ?
    An Tagen wie diesen, 17.08.2015 Zürich, Mascotte,
    :thumbsup: wünsch ich mir Unendlichkeit !


  • Das sind ja mal tolle Neuigkeiten! :thumbsup:

    Solange ich noch zwei Freunde find',
    werden wir durch die Straßen zieh'n.
    Solang' die Wellenreiter lästern,
    weiß ich, dass es nichts Besseres gibt.

  • Roth: „Die Aufnahmen dürfen für kommerzielle Zwecke nicht genutzt werden, um zum Beispiel andere Tonstudios nicht zu schädigen.“ Lediglich bei Benefiz-Aktionen wird manchmal eine Ausnahme
    gemacht.


    Muss man mal sehen wie die CD veröffentlicht wird. Ansonsten natürlich: Grosse Klasse.

    ...wenn die Sache dir zu nahe geht

    dein Herz in Schutt und Asche liegt

    ist da immer noch, immer noch die Musik

    wenn da jemand ist der dich unterkriegt

    und der Regen keinen Bogen biegt

    ist da immer noch, immer noch die Musik ...


    Niels Frevert - Immer noch die Musik

  • Da freu ich mich auch richtig drauf! Ich mags ja, wenn bekannte Musik ein anderes Gewand bekommt - JKP, alles klar für ein Arrangement mit der wdr-Bigband? :whistling: - bzw. bekannte Musiker sich einem anderen Genre widmen, somit passt hier alles zusammen. Ganz abgesehen von dem interessanten Hintergrund.

    Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!


    Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

  • Da weiß ich jetzt, was ich mir zum Geburtstag wünsche. :D

    "Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich in offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein!"

  • Sollte das nicht eher eine DoppelCD werden? Die Veranstaltung ging doch 2 Stunden?

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

  • Also, wird am 30.10.15 veröffentlicht. Quelle Amazon
    Edit: Doppel-CD mit Begleit DVD, 21.99€, Vinyl 50.97€.
    Habe leider keine Ahnung wie man die Produktbeschreibung hier rein kopiert, deshalb nur der Link. Vielleicht kann das ja jemand machen. Danke.

    ...wenn die Sache dir zu nahe geht

    dein Herz in Schutt und Asche liegt

    ist da immer noch, immer noch die Musik

    wenn da jemand ist der dich unterkriegt

    und der Regen keinen Bogen biegt

    ist da immer noch, immer noch die Musik ...


    Niels Frevert - Immer noch die Musik

    3 Mal editiert, zuletzt von BZBE89 ()

  • Produktbeschreibungen


    Im Oktober 2013 veranstalteten Die Toten Hosen und das Sinfonieorchester der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf drei Konzerte in der Tonhalle Düsseldorf. Unter dem Titel „Willkommen in Deutschland“ wollten die Musiker an die Reichsmusiktage und die Ausstellung „Entartete Musik“ im Düsseldorfer Ehrenhof 75 Jahre zuvor erinnern. Mit dem Etikett „entartet“ stigmatisierten die Nationalsozialisten jede unerwünschte Form von Musik, vorallem jüdischer Künstler und Vertretern der Avantgarde und des Jazz.


    Mit „Willkommen in Deutschland“ stellten die Toten Hosen und die Robert Schumann Hochschule die von den Nationalsozialisten verfemte Musik in den Mittelpunkt eines Konzertabends. Das Programm, das von der Band und der Hochschule gemeinsam ausgewählt wurde, zeigt das ganze breite Spektrum, sogenannter „entarteter“ Musik. Es reicht von unterhaltsamer Filmmusik über Kompositionen von den Comedian Harmonists und Kurt Weill bis hin zu Schönbergs dramatischem Werk „Ein Überlebender aus Warschau“. Auch aktuellere Lieder, die damals sicher in Ungnade gefallen wären, wurden aufgeführt und so sind auch mehrere Songs der Toten Hosen dabei, die speziell für diesen Abend neu arrangiert wurden.


    „Als wir von Thomas Leander angesprochen wurden, ob wir uns die Gestaltung eines gemeinsamen Konzertabends über Entartete Musik vorstellen könnten, waren wir sofort von der Idee begeistert. Zum einen, weil wir es wichtig fanden, an diese schreckliche Ausstellung von 1938 zu erinnern und zum anderen, weil eine solch besondere Konstellation diesem Anlass hoffentlich gerecht würde. Es war für uns eine große musikalische Herausforderung, wir hatten bei dieser Begegnung aber auch jede Menge Spaß und eine sehr lehrreiche Zeit. Es ging uns nicht um ein technisch perfektes Konzert, sondern um die gemeinsame Geste von Klassik- und Rockmusikern, die über ihre Grenzen hinweg ein Zeichen setzen wollten. Miteinander zeigen, welche Bandbreite von Musik unter dem Nazi-Terror als „entartet“ gegolten hat. Der Abend sollte ein Statement für Pluralismus und Toleranz sein. Nur wer die Geschichte kennt, kann verhindern, dass sie sich wiederholt.“ beschreiben Die Toten Hosen ihre Beweggründe für die gemeinsame Unternehmung im Vorwort der Doppel-CD.


    Die drei Abende waren ein Riesenerfolg, „ein einzigartiges und politisch dringliches Projekt“, wie die Rheinische Post anschließend schrieb.


    Die drei Abende wurden damals live aufgezeichnet und alle Beteiligten waren von den Aufnahmen so beeindruckt und überzeugt, dass die Idee aufkam, sie in Form eines Albums und einer erläuternden Begleit-DVD festzuhalten, damit dieses Ereignis einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden kann. So entstand die Dokumentation dieser außergewöhnlichen Zusammenarbeit, die am 30.10.2015 als Doppel-Album mit Begleit-DVD veröffentlicht wird.


    Alle an den Konzerten künstlerisch beteiligten Mitwirkenden verzichten auf ihre Gage und auch das Label JKP auf sämtliche Gewinne. Der ganze Gewinn aus diesem Projekt wird zur Unterstützung von Stipendiaten und Konzertprojekten der Robert Schumann Hochschule zur Verfügung gestellt.



    Titelverzeichnis
    Disk: 1
    1. The Sea Hawk - Suite
    2. Die Moorsoldaten
    3. Einen großen Nazi hat sie
    4. Kanonensong aus: Die Dreigroschenoper
    5. Zuhälter - Ballade aus: Die Dreigroschenoper
    6. Die Moritat von Mackie Messer aus: Die Dreigroschenoper
    7. Seht ihr den Flieger dort aus der Prager Fassung der Kinderoper Brundibár
    8. Ihr müsst auf Freundschaft bau'n, Finale des 2. Aktes us der Kinderoper Brundibár
    9. Stimmen aus dem Massengrab
    10. Deutsches Miserere aus "Schweyk im zweiten Weltkrieg"
    11. Wiegala
    12. A Survivor from Warsaw op. 46 (Ein Überlebender aus Warschau)


    Disk: 2
    1. Kol Nidrei op. 47
    2. Komm, Zigany
    3. Zog nit keynmol
    4. Ich muss heute singen (Les fenetres chantent)
    5. Sholem - alekhem, rov Feidman!
    6. Remembrances
    7. Im Nebel
    8. Willkommen in Deutschland
    9. Alabama Song aus: Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny
    10. Sascha... ein aufrechter Deutscher
    11. Drei Kreuze (dass wir hier sind)
    12. Ballast der Republik
    13. Europa
    14. Das Mädchen aus Rottweil
    15. Drei Kreuze (dass wir hier sind) Reprise


    Disk: 3
    1. Die Moorsoldaten
    2. Kanonensong aus: Die Dreigroschenoper
    3. Willkommen in Deutschland
    4. A Survivor from Warsaw op. 46 (Ein Überlebender aus Warschau)
    5. Ich muss heute singen (Les fenetres chantent)
    6. Drei Kreuze (dass wir hier sind)
    7. Ballast der Republik
    8. Das Mädchen aus Rottweil
    9. Europa
    10. Drei Kreuze (dass wir hier sind) Reprise

  • das scheint dann wirklich das komplette Konzert zu sein (hab jetzt nicht in die Setlist geschaut)
    EDIT: oh sorry, Breiti war eine Minute schneller ;)


    Disk: 1


    1. The Sea Hawk - Suite
    2. Die Moorsoldaten
    3. Einen großen Nazi hat sie
    4. Kanonensong aus: Die Dreigroschenoper
    5. Zuhälter - Ballade aus: Die Dreigroschenoper
    6. Die Moritat von Mackie Messer aus: Die Dreigroschenoper
    7. Seht ihr den Flieger dort aus der Prager Fassung der Kinderoper Brundibár
    8. Ihr müsst auf Freundschaft bau'n, Finale des 2. Aktes us der Kinderoper Brundibár
    9. Stimmen aus dem Massengrab
    10. Deutsches Miserere aus "Schweyk im zweiten Weltkrieg"
    11. Wiegala
    12. A Survivor from Warsaw op. 46 (Ein Überlebender aus Warschau)


    Disk: 2
    1. Kol Nidrei op. 47
    2. Komm, Zigany
    3. Zog nit keynmol
    4. Ich muss heute singen (Les fenetres chantent)
    5. Sholem - alekhem, rov Feidman!
    6. Remembrances
    7. Im Nebel
    8. Willkommen in Deutschland
    9. Alabama Song aus: Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny
    10. Sascha... ein aufrechter Deutscher
    11. Drei Kreuze (dass wir hier sind)
    12. Ballast der Republik
    13. Europa
    14. Das Mädchen aus Rottweil
    15. Drei Kreuze (dass wir hier sind) Reprise


    Disk: 3
    1. Die Moorsoldaten
    2. Kanonensong aus: Die Dreigroschenoper
    3. Willkommen in Deutschland
    4. A Survivor from Warsaw op. 46 (Ein Überlebender aus Warschau)
    5. Ich muss heute singen (Les fenetres chantent)
    6. Drei Kreuze (dass wir hier sind)
    7. Ballast der Republik
    8. Das Mädchen aus Rottweil
    9. Europa
    10. Drei Kreuze (dass wir hier sind) Reprise



    jetzt vermute ich mal fast, dass Disk 3 die DVD sein wird, weil einige Titel davon ja auch auf Disk 2 drauf sind


    Ich bekomme schon wieder Tränen in den Augen, wenn ich das alles hier einfüge, Wahnsinn. Ganz toll, dass das so veröffentlicht wird!!! :s_thanks: an die RSH und :s_thanks: an die Hosen


    Na, wie sieht's aus ?
    An Tagen wie diesen, 17.08.2015 Zürich, Mascotte,
    :thumbsup: wünsch ich mir Unendlichkeit !


    Einmal editiert, zuletzt von chamäleon16 ()

  • [quote='Breiti92',index.php?page=Thread&postID=387605#post387605]Produktbeschreibungen


    Vielen Dank, und jetzt noch 'nen kleinen Workshop für mich? :thumbsup:

    ...wenn die Sache dir zu nahe geht

    dein Herz in Schutt und Asche liegt

    ist da immer noch, immer noch die Musik

    wenn da jemand ist der dich unterkriegt

    und der Regen keinen Bogen biegt

    ist da immer noch, immer noch die Musik ...


    Niels Frevert - Immer noch die Musik

  • Produktbeschreibungen

    den ganzen Text markieren, Strg + C und dann mit Strg + V hier einfügen, besser mal die Vorschau anklicken, ggf. noch anpassen


    aber BZBE69: wo hast Du die Vinyl entdeckt? Die finde ich im Moment nicht auf der Amazon Seite bzw. unter Deinem Link


    Na, wie sieht's aus ?
    An Tagen wie diesen, 17.08.2015 Zürich, Mascotte,
    :thumbsup: wünsch ich mir Unendlichkeit !


  • :s_thanks: Steht unter dem Wort Produktinformation unter weitere verfügbare Ausgaben.
    BZBE89 nicht BZBE69 :thumbsup:

    ...wenn die Sache dir zu nahe geht

    dein Herz in Schutt und Asche liegt

    ist da immer noch, immer noch die Musik

    wenn da jemand ist der dich unterkriegt

    und der Regen keinen Bogen biegt

    ist da immer noch, immer noch die Musik ...


    Niels Frevert - Immer noch die Musik

  • :s_thanks: Steht unter dem Wort Produktinformation unter weitere verfügbare Ausgaben.
    BZBE89 nicht BZBE69 :thumbsup:

    na super, ich hatte unter "alle Formate und Ausgaben anzeigen" gesucht


    Oh, sorry, ich wollte Dich nicht 20 Jahr älter machen :D


    Na, wie sieht's aus ?
    An Tagen wie diesen, 17.08.2015 Zürich, Mascotte,
    :thumbsup: wünsch ich mir Unendlichkeit !


  • Ich bin sogar 25 Jahre älter, aber seit 89 Hosenfan, und angefangen hat's mit der BZBE live.

    ...wenn die Sache dir zu nahe geht

    dein Herz in Schutt und Asche liegt

    ist da immer noch, immer noch die Musik

    wenn da jemand ist der dich unterkriegt

    und der Regen keinen Bogen biegt

    ist da immer noch, immer noch die Musik ...


    Niels Frevert - Immer noch die Musik

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!