Berlin SO36 - 07.11.2018

  • Quelle: https://www.koka36.de/die-toten-hosen_ticket_104723.html


    Das steht bei KoKa36 auf der Homepage:


    Support: TV Smith



    ► Tickets gibt es am 07.11.18 (am Showtag) ab 9 Uhr morgens bei uns im Laden:



    - wir haben ab ab 9 Uhr geöffnet



    - jeder Ticketkäufer muss persönlich anwesend sein - es gibt 1 Ticket pro Person (ein Einlassbändchen, das unmittelbar hier vor Ort angelegt wird)



    - anrufen zwecklos, wir können/dürfen keine Reservierungen annehmen


    Hoffentlich klappt es mit einem Ticket!!!!!!

  • Nataürlich wieder Berlin...... Ätzend

    Menschen, die blind in Kollektive sich einordnen, machen sich selber schon zu etwas wie Material, löschen sich als selbstbestimmte Wesen aus. Dazu paßt die Bereitschaft, andere als amorphe Masse zu behandeln. (Adorno)



    "As long as the general population is passive, apathetic, diverted to consumerism or hatred of the vulnerable, then the powerful can do as they please, and those who survive will be left to contemplate the outcome." (Chomsky)

  • Subjektiv schade, dass es Berlin ist.


    Die Art des VVK finde ich aber gar nicht so doof. Auf die Art könnten die eigentlich eine Tour durchs ganze Land spielen, kleine Läden, immer erst kurzfristig bekannt geben, VVK nur am Veranstaltungstag vor Ort und gut. Dann kucken zwar auch etliche in die Röhre, aber es gäbe zum Großteil lokales Publikum und Schwarzmarkt fiele auch flach.

    Die Hoffnung stirbt zuletzt. Aber sie stirbt.

  • Für die arbeitende Bevölkerung, die vlt. noch dazu einen weiteren Anfahrtsweg hat, sehr, sehr ungünstig...
    Ich bin da leider raus...


    Die Art des VVK finde ich aber gar nicht so doof. Auf die Art könnten die eigentlich eine Tour durchs ganze Land spielen, kleine Läden, immer erst kurzfristig bekannt geben, VVK nur am Veranstaltungstag vor Ort und gut.


    DAS allerdings hätte was...


    ...mein Herz das schlägt für Düsseldorf am Rhein...

  • Nur junge Leute, die Schule und Uni schwänzen können, und Ultras, na, passt doch. Alte Leute und Normalos sind eh out! :down:


    Richtig gemacht, Hosen!


    :s_iro:

    "Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich in offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein!"

  • Ist mir für TV Smith zu weit


    Die SupportBand ist ja uninteressant


    Ganz schöne Strecke für TV ... Essen -> Leuven -> Berlin

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

  • Nur junge Leute, die Schule und Uni schwänzen können, und Ultras, na, passt doch. Alte Leute und Normalos sind eh out!

    Rentner haben frei, alte Leute sind also Willkommen ;)
    Und es soll auch Normalos geben, die Urlaub nehmen können. Oder Gleitzeit haben. Oder arbeitslos sind.


    Doof ist das halt für alle, die anreisen wollen würden, aber mal im Ernst: wieviele Leute passen da rein? Wieviele Leute wären gerne dabei? Eben. Und unfairer als ein F5-Krieg mit abstürzenden Servern ist es auch nur bedingt...

    Die Hoffnung stirbt zuletzt. Aber sie stirbt.

    Einmal editiert, zuletzt von DTH_HB_86 ()


  • Doof ist das halt für alle, die anreisen wollen würden, aber mal im Ernst: wieviele Leute passen da rein? Wieviele Leute wären gerne dabei? Eben. Und unfairer als ein F5-Krieg mit abstürzenden Servern ist es auch nur bedingt...


    Beim SO36 kennt man sich mit spontaner Versammlung vor dem Eingang ja eh aus :D

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

  • Nur junge Leute, die Schule und Uni schwänzen können, und Ultras, na, passt doch. Alte Leute und Normalos sind eh out!


    MiMiMiMi... Wenn es Dir was wert ist kannst Du auch fast alles besuchen. Auch die arbeitende Bevölkerung hat Urlaub. Und wenn Du keinen mehr hast, hast Du falsch geplant. Nicht so negativ. Ihr Rheinländer seid doch sonst immer gut drauf, oder?
    Edit: In Bremen tippt man schneller :D

    Du wartest auf die Liebe

    Und ich auf das letzte Bier

    Der Platz am Tresen neben mir bleibt heute leider leer

    Eine gute letzte Reise, zum Abschied leise winken

    Elektronische Musik kann man sich so selten schöntrinken


    Thees Uhlmann - Avicci

  • Und es soll auch Normalos geben, die Urlaub nehmen können


    Das wären dann aber drei Tage Urlaub: Anreise am 06.11. - vor der Vorverkaufsstelle "campen" - am 07.11. Ticketkauf und Konzert, Abreise am 08.11. - Das ist tatsächlich nix für "Normalos"... ;(

  • Viel Spass an alle die sich erstmal die halbe Nacht um die Ohren schlagen um frühzeitig da zu sein um ein Ticket zu kriegen. Im Grunde haben nur die ne Chance, die in Berlin wohnen. Für die weiter weg wohnenden zu riskant.
    Ich hätte zwar am 6. und 7.11 Frei, aber da ich mich gerade mit meiner Firma um einen unberechtigt abgezogenen Urlaubstag im September streite, bin ich wohl raus aus der Geschichte.

  • Das wären dann aber drei Tage Urlaub: Anreise am 06.11. - vor der Vorverkaufsstelle "campen" - am 07.11. Ticketkauf und Konzert, Abreise am 08.11. - Das ist tatsächlich nix für "Normalos"...

    Den Aspekt der Menschen, die für das Konzert von weiter weg nach Berlin reisen würden, habe ich ja gesondert benannt. "Normalos" -je nach Definition- reisen im Zweifelsfall auch nicht quer durch die Republik für ein Konzert.


    Für mich fällt das aus den Gründen auch flach, aber den Ansatz, der alle glücklich macht, wenn 100mal so viele Leute hinwollen, wie reinpassen, gibt es einfach nicht. Hier hat man wenigstens eine Variante, die den Schwarzmarkt ausschließt.

    Die Hoffnung stirbt zuletzt. Aber sie stirbt.

  • arg... immer dasselbe Nov. Dez. bin ich im Urlaub. Hoffentlich gibts noch was im Frühjahr.
    Aber geil! club konzert vielleicht kommen sie ja auf den geschmack;)

  • Kenne die Location nicht, aber bin mir nicht sicher, ob dass der bessere Weg ist ...


    An der ungeheuren und ungebrochenen Popularität der Hosen ändert das alles nichts. Denke es gibt immer noch mehr als genug, die es versuchen. Sehe die Leute da schon 2 Tage mit Isofolie in der Kälte stehen. Riecht iwie auch nach Eigentor, aber mag mich irren ... Für mich ist das definitiv nichts, alles zu beatleresk :P. Würde für ein Konzert nie durch die ganze Republik gurken, egal ob groß oder klein, egal welche Band.


    Aber schon ein guter Ansatz mit 1 Ticket pro Person. Lasst es 2 sein. Dann noch personalisieren und es ist auch online Schluss mit Schwarzmarkt. Oder Weiterverkauf nur über KaufMich. Möglichkeiten gibt es eigentlich genug, keine Ahnung warum die Hosen das für so unmöglich halten. Ed Sheeran schafft es ja auch.

  • Schade, unter der Woche und wieder Berlin, München wäre auch mal nett im Backstage z. B.
    Vielleicht Zocken sie ja die Horrorschau runter

    "Ich bezahle dich gut,
    ich geb dir alles, was ich noch hab.
    Meinen Charakter, meinen Selbstrespekt,
    jedes letzte Gefühl von Moral"

  • Ed Sheeran spielt auch nicht vor 500 Leuten ...


    Die wollen dem SO36 einen gefallen tun...

    Es kommt die Zeit
    in der das Wasser wieder steigt...
    Es kommt die Zeit
    in der der Airport wieder brennt...

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!