Tage wie diese - 23.03.2012

  • Conz: Auf meinem Kanal sind mittlerweile alle 3 B-Seiten zu hören...

    Danke dafür! Damit machst du Leuten wie mir, die die Single (wahrscheinlich) nicht mehr vor dem Wochenende bekommen, eine große Freude :thumbup:! Da kann ich es verschmerzen, wenn sie erst Montag oder Dienstag bei mir eintrudelt.


    Nach dem ersten Mal Hören finde ich eigentlich alle Lieder sehr gut, ich kann mich gar nicht richtig festlegen, welches mir am besten gefällt. "Du fehlst" ist schon sehr geil, aber "Was macht Berlin?" ist auch super. Von den B-Seiten würde ich am ehesten fast "Champions League" als das Lied nennen, das mir am wenigsten gefällt, aber das ist Meckern auf hohem Niveau. Die Vorfreude auf das Album ist jedenfalls wieder sehr viel größer geworden, wenn schon die Single so gut gelungen ist ^^!

  • so unterschiedlich sind geschmäcker. ich finde champions league mit jedem mal hören geiler. mit abstand der beste song der single. du fehlst ist auch ganz gut, kommt mir von der melodie aber sehr bekannt vor... hat ähnlichkeiten mit nem anderen hosensong, aber ich komme nicht drauf. kommt jemand drauf? froschkönig? keine ahnung...


    edit: juhu ich habs.


    du fehlst=lügen (naja stellenweise).


    aber was mir jetzt im direkten vergleich aufgefallen ist: du fehlst ist echt schlecht gesungen (und abgemischt)... campi kanns doch echt besser.

    Einmal editiert, zuletzt von wsv ()

  • Hab die Single! Jetzt muss es nur noch 15.15 werden, damit ich Feierabend machen kann und es in meinem Auto schön scheppert!

    Kein Zeitungsknabe wird uns jemals befehlen,
    was grad alt oder brandneu ist.
    Damit würd' er höchstens soviel erzielen,
    wie ein Hund, der gegen Bäume pisst.

  • Mein Eindruck nach dem ersten Hören:


    Champions League
    Naja, typische B-Seite. Ganz OK, aber kein Kracher.


    Du Fehlst
    Gefällt mir gut. Ich steh ja auf solche Songs :) Ich mag diesen Akustik/Elektrogitarrenmix.Meine Lieblings-B-Seite von der Single.


    Was macht Berlin
    Musikalisch richtig gut und vielen fällt bestimmt ein Stein vom Herzen, dass es doch noch halbwegs harte, schnelle Songs gibt :) Textlich find ich's aber auch eher platt, nach dem ersten Hören.


    Tage wie diese
    Das läuft schon ne Weile in Endlosschleife bei mir. Ich bleib dabei: Die Strophen find ich grtoßartig, mit dem gewollt hymnenartigen Refrain kann ich noch nicht all zu viel anfangen.


    Insgesamt für mich eine okaye, aber keine übermäßige erste Single. "Strom" hatte da mehr zu bieten, was aber vor allem am großartigen Song "Urlaubsgrüße" lag. Für mich immer noch unverständlich, warum das nur eine B-Seite geworden ist.

  • So unterschiedlich sind die Geschmäcker :D


    Meine ausführliche Meinung zu Tage wie diese hab ich ja schon ausführlich veröffentlicht. Eins will ich aber dazu ergänzen, wenn das Stück Bayern, Steh auf oder Walk On ersetzt dann will ich nichts gesagt haben - die kann ich nämlich echt nicht mehr hören.


    Champions League - stimmlich und musikalisch ganz gut, textlich aber eher mau. gute B-Seite


    Du fehlst - Musik, Texyt und Aussage passen hier wie die Faust aufs Auge, obwohl die Lyrics gegen Ende hin auch ihre fetten Ausrutschwer haben. Ebenfalls ne gute Wahl für ne B-Seite. Mit etwas mehr Arbeit am Text hätte das Stück wohl aber auf dem Album landen können, find ich.


    Was macht Berlin? - Das nenn ich Rückbesinnung auf alte Werte/Melodien! :daumen: Schnelles Tempo, Lyrics die nicht zu abgehoben daherkommen (hätte bei dem Thema auch gar nicht gepasst) und ein extrem gängiger Refrain! Bitte, Bitte liebe Hosen ich weiß es ist ne B-Seite, aber gebt dem Lied live ne Chance - es funktioniert garantiert!


    Suche:

    2015.08.24 Leipzig, 2015.08.12 Kempten, 2015.06.02 Frankfurt/O, 2015.05.12 Dresden, 2014.12.02 Wiesbaden, 2013.10.12/11 Düsseldorf, 2013.08.24 Neu Ulm, 2012.04.10 Bremen - 30 Jahre DTH - Magazinkeller

  • Tage wie diese: in Ordnung.
    Von "Was macht Berlin" bin ich textlich auch enttäuscht. Mal ein paar Phrasen aus dem aktuellen Tagesgeschehen reinwerfen, substanzlos Dinge feststellen, keine Lösungsvorschläge präsentieren. Fängt grundsätzlich ganz gut an, aber nicht zu Ende gedacht.


    Das ist halt immer so das Ärgernis bei Rockbands. Ich höre nebenbei noch andere Genres (z. B. Hip-Hop), wo die Künstler meist jedes Jahr etwas Neues präsentieren. Sicher, der Produktionsaufwand ist ein anderer (geringerer), aber man wundert sich ja doch, wie die Hosen knapp 4 Jahre Releasezyklus noch rechtfertigen können, wenn dann doch so Lieder herauskommen, die sich in jeder Hinsicht kaum noch vom dauerproduzierendem Mainstream abheben. Wenn alle 2-3 Jahre ein Album herauskommt, möchte ich gar nicht meckern, aber so ist die Enttäuschung erst mal da und auf ein neues Werk muss man lange warten.


    Aber das ist Jammern auf hohem Niveau nach dem Erscheinen der Single, warten wir das Album ab :)

  • Hm, noch hat kein Paketmann geklingelt. :think:
    Zwar brauche ich die CD jetzt nicht mehr zwingend um sie zu hören, aber inzw. hat sich für nä. Woche ne Dienstreise angesagt, d.h. sollte ich morgen ins Büro fahren müssen, um den Paketabholzettel ausm Briefkasten zu fischen, das Gebäude ist samstags zu und ich gehe mal nicht davon aus, dass ich am gleichen Tag das Päckchen in der Postfiliale abholen kann, habe ich ein ernstes Problem: wie/wann komme ich an mein Päckchen, bevor es zurück geschickt wird? Mein Arbeitskollege geht mir im Leben nicht das Paket abholen und mehr Möglichkeiten habe ich in dem Fall nicht.

    Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!


    Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...


  • doch, zurück gehen lassen ist ja kein Problem, ist ja ein Internetkauf mit Rückgaberecht. Dann kannst du die Single einfach nochmal bestsellen. Das kostet dich doch nichts extra.


    Jein, das ist aber die umständliche Variante. Dann muss KM ja meine Bestellung stornieren, mir Geld gut schreiben und ich muss von vorne anfangen. Abgesehen davon, ist die Single glaube ich schon ausverkauft bei KM.
    Selbst wenn ich Zeit hätte um sie mir heute/morgen vor Ort im Media Markt oder Saturn zu kaufen - wo ich noch nicht mal weiß, ob die da zu haben ist (ich will ja CD-Single und Vinyl-Single) - wäre zumindest das Porto für die KM-Lieferung umsonst gewesen.
    Dann lass ichs lieber drauf ankommen. Und da ich ja noch keine Versandmeldung habe, die KM anscheinend ja auch gibt, habe ich noch Hoffnung, dass es erst morgen, wenn nicht gar erst am Montag verschickt wird, dann wär´s wenigstens halbwegs in Butter. Muss mein Arb.-Kollege eben während meiner Abwesenheit meine priv. Post annehmen. Als er das das letzte mal machen musste, wars ne nicht jugendfreie DVD-Lieferung von amazon, wofür er mich anrufen und mit dem Paketboten verbinden musste. :D (nein, es war kein Film dieser Art, es war die 8. Staffel von "24")

    Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!


    Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!